NEUMOND

(Cuisine EUROPEAN)

Rate us
Amenities

Klassische Gastronomie Klassisch eingerichtet mit Holzmöbeln, großen Spiegeln und viel Kerzenschein, servieren wir Ihnen Klassiker der deutschen und österreichischen Küche, diesse ergänzen wir durch internationale Einflüsse und saisonale Zutaten, auch vegetarisch und vegan. Bereits im Berlin der zwanziger Jahre wurde an der Ecke Borsig-/Tieckstraße der Grundstein für Gastronomie gelegt. Das damalige „Borsigeck“ war Treffpunkt für Stammgäste aus der Nachbarschaft, Künstler, Politiker und Oppositionelle (u.a. Hagen und Biermann). 1987 wurden die Türen wegen „Übererfüllung des Versorgungsauftrags“ von der Stasi geschlossen. 1995 wurde das Ecklokal von einem Künstlerduo aus seinem Dornröschenschlaf geweckt und auf den Namen „Restaurant & Kaffeehaus Honigmond“ getauft. In den letzten Jahren hat sich viel getan in Mitte und es geben sich auch Schauspieler und Berlinbesucher die Klinke der hölzernen Neumond-Schwingtür in die Hand. Wir waren Vorreiter als raucherfreies Restaurant als die Politik davon noch nicht sprach und finden uns heute als eines der ersten Restaurants in Berlin, das Fleischessern als auch Vegetariern die Möglichkeit gibt, zusammen einen genussvollen Abend zu verbringen.

Favorites places

New York

168 objects

Seattle

107 objects

Las Vegas

106 objects

Los Angeles

101 objects

Washington

97 objects